Bjoern Goedde

Björn Gödde
Steckbrief
Geboren
1974
Nationalität
Deutsch
Größe
187
Haare
Dunkelblond
Augen
Blau
Wohnort
Köln
Wohnmöglichkeit
Hamburg, Berlin, Paris, New York
Sprachkenntnisse
Deutsch (Muttersprache), Englisch (fließend), Französisch (fließend)
Dialekte
Kölsch
Sportarten
Joggen, Fussball, Inline-skating
Instrumente
Klavier, Gitarre, Schlagzeug
Sonstiges
Person

Björn Gödde ist im Sternzeichen der Jungfrau in Köln geboren. Er ist der jüngste von drei Brüdern. Die zwei Älteren sind die Gründungsmitglieder der Punk-Rock Formation "Heiter bis Wolkig". "Heiter bis Wolkig haben den Punk Rock der 90er Jahre in Deutschland maßgeblich mitgestaltet.
Seine künstlerische Karriere startete Anfang der 90er Jahre als Gitarrist der Alternative-Rockband Sweet William und später als Bassist der Punkrockband Die Bengels , die er zusammen mit meinen Brüdern gründete.

Mit 25 Jahren begann Björn seine Schauspielausbildung an der Londoner “École Philippe Gaulier”. Im Anschluss daran tourte er mit verschiedenen Familien-Musicals durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. In dieser Zeit war er u.a. in den Titelrollen von “Kalle Blomquist – Das Musical” und “Rüdiger Der kleine Vampir – Das Musical” zu sehen. Seine Schauspielausbildung schloss er 2007 am Conservatory des Terry Schreiber Studios, New York und bei seinem Filmschauspiellehrer M.K. Lewis in Santa Monica, Kalifornien ab.

Seit 2003 gehört er zum Moderatorenteam des Teleshoppingsenders QVC . 2004/05 konnte er dort zwei Charity–CDs initiieren, durch die € 280.000,- an bedürftige Kinder gespendet werden konnte. Silvester 2008 erschien bei QVC seine auf 2009 Stück limitierte Single “Lovers” und Silvester 2009 das auf 2010 Stück limitierte Album “Petite France” als exklusiver Neujahrsgruß.

Zudem konzentriert sich Björn weiterhin auf die Schauspielerei, in der er immer wieder tollen Rollen spielt.

Außerdem geht es bald mit seiner neuen Band “Szymanski” mit deutschen Texten sehr bald richtig ab!

Watch Out…