Dr. Malte Villnow

Dr. Malte Villnow
Steckbrief
Geboren
Nationalität
Deutsch
Größe
Haare
Augen
Wohnort
Düsseldorf
Wohnmöglichkeit
Sprachkenntnisse
Englisch, Deutsch
Dialekte
Sportarten
Instrumente
Sonstiges
Promi Chirurg
Person

Dr. Malte Villnow (57), Pearl of Aesthetik (Privatklinik, Breidenbacher Hof, Düsseldorf)

Der renommierte Chirurg, begann seine Ausbildung bei Professor Eduard Ferbers in Düsseldorf. Seit 1990 ist er Facharzt für Chirurgie. Nachdem er wertvolle Erfahrungen in der Sportmedizin sammelte, spezialisierte er sich auf die Ästhetische Chirurgie mit dem Schwerpunkt Haartransplantation. 1993 machte er sich mit diesem Spezialgebiet selbstständig. In der „Pearl of Aesthetic“ im Breidenbacher Hof wurden unter seiner Leitung unter anderem mehrere tausend Haartransplantationen, Fettabsaugungen und Bauchdeckenoperationen durchgeführt.

Villnow entwickelte darüber hinaus die nach ihm benannte Villnow-Methode zur Haartransplantation mithilfe eines speziellen Lasers (Hairlase®) sowie das Lipostyling®.

Dr. Villnow hält Vorträge, unternimmt Lehrreisen wie die zu Professor Ivo Pitanguy, einem der bekanntesten Spezialisten für Ästhetische und Plastische Chirurgie in Brasilien, und schreibt für Fachzeitschriften. In Deutschland ist er durch Fernsehauftritte bei großen Sendern einem breiten Publikum bekannt.

Dr. Malte M. Villnow ist außerdem ordentliches Mitglied der International Society of Hair Restoration, der European Society of Hair Restoration, der European Academy of Cosmetic Surgery sowie primäres Mitglied des wissenschaftlichen Beirates und Mitherausgeber des Mednova Beauty-Guides in Deutschland.

Vor Jahren verirrten sich nur wenige Männer zu einem Schönheitschirurgen. Mittlerweile ist aber auch Mann so eitel geworden, dass er sich für die Schönheit gern mal unters Messer legt. Und ein Arzt, dem viele Promis vertrauen, sitzt auf der Königsallee in Düsseldorf.

In der Praxis „Pearl of Aesthetic“ macht Dr. Malte Villnow den Männern nicht nur die Haare schön. Ob Fettabsaugung und Augenliderstraffung, Brust- oder Nasen-OP – bei Dr. Villnow scheint man richtig.

Vor zwei Jahren sorgte Borussia Dortmunds Trainer Jürgen Klopp (47) für Aufsehen, als sein schütteres Haar auf einmal wieder spross. Der Grund: Klopp unterzog sich bei Dr. Villnow einer Haartransplantation.

„Seitdem Jürgen Klopp bei mir war, ist ein regelrechter Hype um Haartransplantationen ausgebrochen. Viele Männer kommen seitdem zu mir“, berichtet der Chirurg. „Bei den Männern ist die Haartransplantation mit Abstand der beliebteste Schönheitseingriff.

Auch Schalkes Verteidiger und Weltmeister Benedikt Höwedes (26) ließ sich in seiner Wahlheimat bei Dr. Villnow die Haare schön machen.

Zum Kundenkreis des Docs gehören neben Sportgrößen wie Klopp oder dem holländischen Fußball-Trainer Dick Advocaat (60) natürlich auch andere Kunden. Die Klinik hat sehr viele Patienten aus den Benelux-Staaten, aber auch viele Russen, Spanier oder Araber.

Hier gibt es einige Beiträge zu Eingriifen von Herrn Dr. M. Villnow zu sehen:

Haartranspalntation bei Marcel Remus: https://www.youtube.com/watch?v=znTRINoJlB8
Neue Haare für Robert Harting: https://www.youtube.com/watch?v=LIUBK_P3GdE
Dr. Villnow zu Gast bei NRW TV:
Teil 1: https://www.youtube.com/watch?v=jlXSV0LMCtw
Teil 2: https://www.youtube.com/watch?v=QCR1BFHbKcw