Marc Philipp

Marc Philipp
Steckbrief
Geboren
1986
Nationalität
Deutsch
Größe
181 cm
Haare
Dunkelblond
Augen
Blau
Wohnort
Bochum
Wohnmöglichkeit
Hamburg, München, Berlin, Köln
Sprachkenntnisse
Deutsch (Muttersprache), Englisch, Italienisch
Dialekte
Ruhrpott
Sportarten
Fitness, Fussball, Surfen, Skaten, Snowboarden
Instrumente
Gitarre, Schlagzeug
Sonstiges
Person

Seine Ausbildung als Schauspieler absolvierte er von 2007 bis 2009 an der Film Acting School in Köln. Diese finanzierte er sich, neben der Unterstützung seiner Eltern, durch gastronomische Nebenjobs und als Fotomodel. Schon vor seiner Ausbildung drehte Philipp mehrere Kurzfilme und hatte privaten Schauspielunterricht. Von 2009 bis 2010 arbeitete er mit dem Filmregisseur, Drehbuchautor und Produzent Marco Kreuzpaintner zusammen und sammelte dabei erste Erfahrungen in szenischer Filmarbeit.

2010 absolvierte er ein Schauspieltraining bei Nick Dong-Sick. Philipp wirkte bereits in mehreren Fernsehproduktionen mit, unter anderen als Nebendarsteller in der Daily Soap Unter uns. Zudem sammelte er bereits Erfahrungen als Synchronsprecher und Moderator. Vom 2. September 2010 bis 15. Juni 2011 war er in der ARD-Vorabendserie Marienhof zu sehen, in der er nach Gabriel Andrade und Jonathan Sonnenschein als dritter Darsteller die Rolle des Dino Maldini verkörperte.

Im Juli sowie von November bis Dezember 2011 spielte er in der Daily Soap Verbotene Liebe den homosexuellen Spanier Rafael Velasquez. 2012 drehte er u.a. einen Werbespot in New York für die Kampagne "Ja, ich buche im Reisebüro!" und spielte im ARD Spielfilm "Million Dollar Race" an der Seite von Axel Prahl. Mitte 2013 drehte Philipp mit weiteren Schauspielern wie Claude Oliver Rudolph, Uwe Rohde und Uwe Fellensiek den Diplomfilm "Kreuzungen" und mimte einen Superhelden in einem Kinowerbespot für einen großen Bochumer Optiker.

Weiterhin ist Marc Philipp in Sachen "Charity" sehr aktiv. Er spielt regelmäßig bei Benefiz-Fußballspielen, u.a. gegen die Traditionsmannschaft des VfL Bochum und die A-Senioren des FC Bayern München, gegen die er schon mehrmals als Stürmer traf. Das fußballerische Talent zeigte er schon in höheren Spielklassen in Deutschland. Im Jahr 2012 belegte er beim "Schalke hilft"-Promi-Trabrennen den 1. Platz, 2013 holte er erneut den Titel auf Schalke. Marc Philipp spricht neben seiner Muttersprache fließend Englisch und Italienisch. Derzeit lebt er in Bochum.

Wir bitten um Verständnis, dass Autogrammwünsche an unsere Klienten lediglich postalisch mit einem frankierten Rückumschlag (Deutschland 0,62 € / Europa 0,80 €) beantwortet werden können. Bitte beachten Sie, dass wir die Fanpost an die Klienten weiterleiten, daher entzieht sich die Beantwortung völlig unserem Einfluss.